Empfangs- und Telefondienst:
— Telefonvermittlung und Emailverkehr
— Kundenorientierender Empfangsdienst: Auskunftserteilung persönlich, per Email und per Telefon allgemein Art wie z. B. über Öffnungszeiten sowie über das Sprachkursangebot, die angebotenen Programme der Abteilungen etc. wie sie in den schriftlichen Informationen vorliegen.
— Serviceorientierte Pflege der Gegenstände in den öffentlichen Räumlichkeiten des Goethe Institutes, insbesondere im Foyer.
— Annahme der Kurierpost am Empfang und Informieren interner Empfänger bei Bedarf
— Mitwirkung bei interner Kommunikation im Hause
— Sonstige relevante Arbeiten auf Weisung der Empfangs- und Verwaltungsleitung

Thumbnail_img_415067

Am Goethe-Institut Moskau wird in der Verwaltung die Stelle einer/s Empfangsmitarbeiterin/s mit Bürotätigkeit befristet vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 ausgeschrieben. Die Bezahlung erfolgt nach dem lokalen Vergütungsschema. Die Stelle richtet sich nach russischem Arbeitsrecht und ist für Resident*innen der Russischen Föderation (mit Arbeitserlaubnis) ausgeschrieben. Vollzeit 100%.

Требования

— fließend Deutsch und Russisch in Wort und Schrift, Kenntnisse weiterer europäischer Sprachen, insbesondere Englisch, sehr wünschenswert
— sehr gutes Hörverständnis
— Erfahrungen im serviceorientierten Bereich
— kundenorientierte Umgangsformen
— Loyalität
— Bereitschaft zur Arbeit im Schichtbetrieb, dabei zeitliche Flexibilität
— EDV-Kenntnisse: MS Office-Produkte: Word, Excel, Outlook, Powerpoint und Kenntnisse des Internet Explorers etc.
— Sicherer Umgang mit moderner Bürotechnik bzw. der Bereitschaft, sich durch Fortbildungen die erforderlichen Kenntnisse anzueignen
— Zahlenverständnis
— Bereitschaft zur Aneignung guter Kenntnisse der Organisationsabläufe im Hause
— Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

Условия

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Referenzen, tabellarischer Lebenslauf) in deutscher Sprache bis spätestens 17. Juni 2020

Оплата

Оплата по результатам.